Video

Cristiano Ronaldo spielt für einen Werbespot Szenen aus dem Filmklassiker "Kevin - Allein zu Haus" nach. Besonders lustig: Ronaldos Mutter Dolores ist auch dabei.

An Weihnachten wird Familie auch bei Cristiano Ronaldo ganz groß geschrieben.

Der Superstar von Real Madrid tritt vor dem Fest sogar in einem Werbespot zusammen mit seiner Mutter Dolores auf.

Mama Dolores vergisst Ronaldo 

Weihnachten ist auch das Thema des Filmchens: Denn der 31-Jährige spielt mit seiner Mama Szenen des Filmklassikers "Kevin - Allein zu Haus" nach.

Die Geschichte: Mutter Dolores fliegt weg, vergisst aber ihren "kleinen" Ronaldo. Der macht sich daraufhin eine gute Zeit in der sturmfreien Bude.

Er singt - wie Hauptdarsteller Macaulay Culkin im Film von 1990 - mit dem Kamm als Mikrofon vor dem Spiegel, probiert das brennende After Shave seines Vaters aus und vertreibt einen Pizzaboten mit dem Geräusch von Schüssen aus dem Fernseher.

Lautsprecher unter dem Baum

CR7 und seine Mutter werben in dem Spot für das portugiesische Telekommunikationsunternehmen MEO.

Als Mutter Dolores in dem Spot dann wieder nach Hause kommt, liegt für Ronaldo ein Lautsprechersystem unter dem Weihnachtsbaum.

Autos und Schmuck hat der Multimillionär schließlich auch schon zu Genüge.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel