vergrößernverkleinern
Neymar (M.) gefällt nicht, dass Chris Brown (l.) seiner Freundin Bruna folgt
Neymar (M.) gefällt nicht, dass Chris Brown (l.) seiner Freundin Bruna folgt © SPORT1-Grafik: Eugen Zimmermann/Getty Images

R'n'B-Star Chris Brown scheint sich für die Freundin von Neymar zu interessieren. Dieser leistet sich bei Instagram eine Stichelei - und bekommt eine Antwort vom Sänger.

Neymar ist nicht entgangen, dass sich R'n'B-Star Chris Brown für seine Freundin interessiert.

Zumindest bei Instagram. Denn dort folgt Brown seit Neuestem Neymars Liebster Bruna Marquezine.

Als ein Blogger darüber berichtete, kommentierte Neymar höchstpersönlich den Bericht.

© Instagram

"Wenn er mit Bruna sprechen möchte, soll er mich anrufen", schrieb der scheinbar etwas eifersüchtige Superstar des FC Barcelona.

Und: "Übrigens: Der einzige Brown, den ich kenne ist Carlinhos."

Carlinhos Brown ist ein brasilianischer Entertainer.

Neymars Stichelei blieb nicht unbeantwortet von Chris Brown.

Er postete kommentarlos ein Video, in dem Neymar eine kleine Tanzeinlage zeigt – und dabei nicht ganz so überzeugen kann wie Tanz-Genie Brown.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel