Video

Steffen Freund, Europameister von 1996, hat sich als großer Darts-Fan geoutet.

Der 44-Jährige besuchte mit seiner Familie als Teletubby verkleidet die Darts-WM im Alexandra Palace.

Das Outfit wählte Freund mit Bedacht. "Im Arsenal-Land muss ich mich verkleiden", scherzte er bei SPORT1. Freund ist seit 2012 Co-Trainer beim Londoner Verein Tottenham Hotspur.

Trotz Partystimmung hatte der ehemalige Spieler von Borussia Dortmund aufmunternde Worte für seinen Ex-Verein parat. "Die Situation ist sicherlich nicht einfach, Kopf hoch", sagte er SPORT1: "Sie hatten so tolle Jahre erlebt, sie sollen trotzdem feiern".

Video
teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel