vergrößernverkleinern
Vincent van der Voort
Vincent van der Voort (Bild) startet gegen John Henderson © Getty Images

Vom 18. Dezember bis zum 4. Januar findet in London zum 22. Mal die Darts-Weltmeisterschaft der Professional Darts Corporation (PDC) statt (täglich LIVE im TV auf SPORT1 und im LIVESTREAM auf tv.SPORT1.de).

Der Niederländer Michael van Gerwen fährt zum ersten Mal als Titelverteidiger in den Alexandra Palace, Rekordweltmeister Phil Taylor nimmt hingegen seinen 17. Titel ins Visier.

"Mighty Mike" bekommt es in der 2. Runde überraschend mit dem Deutschen Sascha Stein zu tun, der sich zum Auftakt gegen Stuart Kellet durchsetzte.

Jyhan Artut scheiterte dagegen in der ersten Runde an Rekordweltmeister Taylor, Max Hopp bekommt es am Dienstag mit dem Engländer Mervyn King zu tun.

Am Dienstag tritt der letzte deutsche Starter Max Hopp ans Oche. Der 18-Jährige bekommt es in der ersten Runde mit dem Engländer Mervyn King zu tun. Auch der in Deutschland geborene und für Kroatien startende Robert Marijanovic greift ins Turniergeschehen ein. Zudem hat auch Doppel-Weltmeister Adrian Lewis seinen ersten Auftritt.

SPORT1+ und der LIVESTREAM auf SPORT1.de begleiten das Geschehen ab 20 Uhr LIVE, ab 20.45 Uhr ist auch SPORT1 auf Sendung. Zudem ist unterwegs die SPORT1 App ständig aktuell.

Die Partien vom Dienstag im Überblick:

Vincent van der Voort - John Henderson

Jermaine Wattimena - Robert Marijanovic (P)

Mervyn King - Max Hopp

Adrian Lewis - David Pallett

Stephen Bunting - Jermaine Wattimena/Robert Marijanovic

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel