vergrößernverkleinern
Peter Wright gewann gegen Taylor mit 10:6
Peter Wright steht im Finale der Darts UK Open © Getty Images

Peter Wright hat das Finale der Darts UK Open erreicht. Im Halbfinale schlug "Snakebite" den Außenseiter Stephen Bunting ohne jegliche Probleme mit 10:0, schaffte also einen sogenannten "White Wash".

"Ich wollte einfach weiterspielen. Meine Familie war da und ich wollte zeigen, dass meine bisherigen Leistungen keine Ausrutscher waren", sagte Wright nach seinem Sieg.

Im Finale trifft er nun auf Michael van Gerwen. Der Niederländer gewann sein Halbfinale gegen Andrew Gilding nach hartem Kampf. Erst am Ende der Partie konnte sich van Gerwen etwas absetzen und die Partie mit 10:8 für sich entscheiden.

Es kommt bei den UK Open somit zur Neuauflage des WM-Finales 2014.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel