vergrößern verkleinern
Adrian Lewis kämpft um seinen dritten WM-Titel
Adrian Lewis kämpft um seinen dritten WM-Titel © Getty Images

Der Showdown um den Titel bei der Darts-WM steht bevor. Adrian Lewis fordert Titelverteidiger Gary Anderson. SPORT1 berichtet bereits ab 18 Uhr LIVE im TV.

Die Entscheidung bei der Darts-WM 2016 (LIVE im TV auf SPORT1, im LIVESTREAM sowie im LIVETICKER auf SPORT1.de und in der SPORT1 Darts-App) steht an. Das Finale ist perfekt.

Doppel-Weltmeister Adrian Lewis schaltete im ersten Halbfinale Raymond van Barneveld mit 6:3 aus. "Barney" hatte zuvor Topfavorit Michael van Gerwen aus dem Turnier geworfen. Im Endspiel kämpft der "Jackpot" nun um seinen dritten WM-Titel.

Doch mit Gary Anderson wartet ein überaus starker Gegner. Der Titelverteidiger aus Schottland unterstrich seine überragende Form beim 6:0-Sieg im Halbfinale gegen Jelle Klaasen. Der "Flying Scotsman" sorgte zudem mit dem ersten 9-Darter der WM für ein Highlight.

Und Anderson hat gegen Lewis noch eine Rechnung zu begleichen. Im Finale 2011 unterlag er dem Engländer 5:7. Damals gelang Lewis ebenfalls ein 9-Darter.

"Das tut noch weh", verriet der Schotte Sky Sports.

SPORT1 berichtet bereits ab 18 Uhr LIVE im TV mit dem Countdown auf das große Finale.

Zudem schnürt SPORT1 wieder ein Rundum-Komplett-Paket: Egal ob LIVE im TV, im LIVESTREAMLIVE im Radio auf SPORT1.fm, auf SPORT1.de, in der SPORT1-App, im SPORT1-Teletext (Special ab Seite 180) oder in der neuen Darts-WM-App - bei uns finden Sie alle Infos zum Darts-Höhepunkt des Jahres. 

(Neue App! Die Darts-WM für unterwegs)

Der Turnierbaum der Darts-WM
Der Turnierbaum der Darts-WM © SPORT1

Der Spielplan im Überblick

Finale (Best of 13):

Sonntag, 3. Januar, 20 Uhr:

Adrian Lewis - Gary Anderson

Halbfinale (Best of 11):

Samstag, 2. Januar, 21 Uhr:

Raymond van Barneveld - Adrian Lewis 3:6

Gary Anderson - Jelle Klaasen 6:0

Viertelfinale (Best of 9):

Freitag, 1. Januar, 14 Uhr:

Alan Norris - Jelle Klaasen 4:5

Gary Anderson - James Wade 5:1

Freitag, 1. Januar, 20 Uhr:

Raymond van Barneveld - Michael Smith 5:4

Adrian Lewis - Peter Wright 5:2

Der Turnierbaum der Darts-WM bis zum Achtelfinale © SPORT1

3. Runde (Best of 7):

Mittwoch, 30. Dezember, 20 Uhr:

Peter Wright - Dave Chisnall 4:3

Alan Norris - Mark Webster 4:1

Phil Taylor - Jelle Klaasen 3:4

2. Runde:

Dienstag, 29. Dezember, 14 Uhr: 

Mervyn King - Jelle Klaasen 2:4

3. Runde: 

Dienstag, 29 Dezember, 14 Uhr: 

Michael Smith - Benito van de Pas 4:0

James Wade - Jamie Caven 4:1

Dienstag, 29 Dezember, 20 Uhr: 

Adrian Lewis - Mensur Suljovic 4:0

Gary Anderson - Vincent van der Voort 4:0

Michael van Gerwen - Raymond van Barneveld 3:4

2. Runde:

Montag, 28. Dezember, 20 Uhr:

Adrian Lewis - Andrew Gilding 4:0

Peter Wright - Ronny Huybrechts 4:0

Phil Taylor - Kevin Painter 4:1

Montag, 28. Dezember, 14 Uhr:

Alan Norris - Joe Murnan 4:1

Terry Jenkins - Mark Webster 0:4

David Pallett - Mensur Suljovic 3:4

Sonntag, 27. Dezember, 20 Uhr:

Michael van Gerwen - Darren Webster 4:0

James Wade - Wes Newton 4:0

Raymond van Barneveld - Stephen Bunting 4:3

Sonntag, 27. Dezember, 14 Uhr:

Michael Smith - Steve Beaton 4:2

Dimitri van den Bergh - Benito van de Pas 2:4

Vincent van der Voort - Kyle Anderson 4:2

Samstag, 26. Dezember, 19 Uhr:

Gary Anderson - Daryl Gurney 4:1

Dave Chisnall - Christian Kist 4:1

Ricky Evans - Jamie Caven 0:4

1. Runde:

Mittwoch, 23. Dezember, 20 Uhr:

Andrew Gilding - Gerwyn Price 3:0

Benito van de Pas - Max Hopp 3:1

Adrian Lewis - Jan Dekker 3:0

Jelle Klaasen - Joe Cullen 3:0

Dienstag, 22. Dezember, 20 Uhr:

Dean Winstanley - Ronny Huybrechts 2:3

Wes Newton - Cristo Reyes 3:1

Dave Chisnall - Rowby-John Rodriguez 3:0

Terry Jenkins - Darin Young 3:1

Montag, 21. Dezember, 20 Uhr:

Warrick Scheffer - John Michael 0:2 (Vorrunde)

Robert Thornton - Alan Norris 0:3

Michael Smith - Jeffrey De Zwaan 3:2

James Wade - John Michael 3:0

Sonntag, 20. Dezember, 20 Uhr:

Aleksander Oreshkin - Paul Lim 2:1 (Vorrunde)

Stephen Bunting - Jyhan Artut 3:0

Raymond van Barneveld - Dirk van Duijvenbode 3:0

Mervyn King - Aleksander Oreshkin 3:2

Sonntag, 20. Dezember, 14 Uhr:

Michael Rasztovits - Rob Szabo 0:2 (Vorrunde)

Andy Hamilton - Joe Murnan 2:3

Mensur Suljovic - Jermaine Wattimena 3:1

Jamie Caven - Rob Szabo 3:0

Samstag, 19. Dezember, 14 Uhr:

Kim Viljanen - Sven Groen (Vorrunde) 2:1

Steve Beaton - Koha Kokiri 3:0

Ian White - Dimitri Van den Bergh 1:3

Kevin Painter - Kim Viljanen 3:0

Samstag, 19. Dezember, 20 Uhr:

Keita Ono - Alex Taragao (Vorrunde) 2:0

Simon Whitlock - Ricky Evans 2:3

Vincent van der Voort - Loz Ryder 3:0

Phil Taylor - Keita Ono 3:0

Donnerstag, 17. Dezember:

Andy Boulton - Per Laursen (Vorrunde) 2:1

Jamie Lewis - Daryl Gurney 1:3

Peter Wright - Keegan Brown 3:0

Gary Anderson - Andy Boulton 3:0

Freitag, 18. Dezember, 14 Uhr:

Qiang Sun - Mick McGowan 0:2

John Henderson - Darren Webster 1:3

Justin Pipe - Christian Kist 0:3

Mark Webster - Mick McGowan 3:0

Freitag, 18. Dezember, 20 Uhr:

Thanawat Gaweenuntawong - Rene Eidams (Vorrunde) 0:2

Brendan Dolan - Kyle Anderson 0:3

Kim Huybrechts - David Pallett 2:3

Rene Eidams - Michael van Gerwen 2:3

x
Bitte bewerten Sie diesen Artikel