vergrößernverkleinern
Betway Premier League Darts - Brighton
James Wade ist raus © Getty Images

München - Der zweite Tag des German Darts Masters hat es in sich: Ein gesetzter Spieler nach dem anderen scheidet aus - auch für zwei Premier-League-Teilnehmer ist das Turnier vorbei.

Am zweiten Tag der German Darts Masters hat es einige Überraschungen gegeben.

Mehrere gesetzte Spieler mussten bittere Pleiten hinnehmen. So verlor zum Auftakt der Nachmittags-Session Brendan "The History Maker" Dolan (an Position 14 gesetzt) deutlich mit 1:6 gegen Cristo "The Spartan" Reyes. Justin "The Force" Pipe (16), der für seinen langsamen Wurfstil bekannt ist, zog gegen Kevin "The Artist" Painter mit 5:6 den Kürzeren.

Terry "The Bull" Jenkins (11) hatte keine Chance beim 2:6 gegen James "Ruthless" Richardson. Auch Premier-League-Teilnehmer Robert Thornton (9) schied aus. "The Thorn" scheiterte sensationell mit 4:6 am englischen Nobody Chris Dobey.

"Rockstar" überrascht Wade

Die größte Sensation schaffte aber Joe Cullen.

"The Rockstar" warf bei einem von Breaks geprägtem Spiel den an vier gesetzten James "The Machine" Wade (beide England) aus dem Turnier. Für den 26-Jährigen war das packende 6:4 der erste Sieg im siebten Duell mit dem Tabellenfünften der Premier League.

Der Belgier Kim Huybrechts (5) musste ebenfalls die Segel streichen. William "The Magpie" O'Connor bremste "The Hurricane" beim 6:1 aus.

Video

Einzig Ian "Diamond" White (7) und Dave Chisnall (8) hielten sich schadlos. "Diamond" besiegte Mark Walsh mit 6:2. "Chizzy" ließ sich beim 6:4 nicht von Jermaine Wattimena übertölpeln.

Am Abend kommt es zur Neuauflage der Zweirunden-Partie bei der WM 2016: Rene "The Cube" Eidams trifft auf den Weltranglistenersten Michael "Mighty Mike" van Gerwen. Auch Weltmeister Gary Anderson und Mensur Suljovic aus Österreich sind im Einsatz.

Die Nachmittags-Session im Überblick

Brendan Dolan (14) - Cristo Reyes 1:6
Justin Pipe (16) - Kevin Painter 5:6
Terry Jenkins (11) - James Richardson 2:6
Ian White (7) - Mark Walsh 6:2
Robert Thornton (9) - Chris Dobey 4:6
James Wade (4) - Joe Cullen 4:6
Kim Huybrechts (5) - William O'Connor 1:6
Dave Chisnall (8) - Jermaine Wattimena 6:4

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel