Video

Bei den World Series of Darts Finals in Glasgow kann Max Hopp eine frühe Führung nicht zum Sieg nutzen. Mensur Suljovic erteilt seinem Gegner indes einen Whitewash.

Max Hopp ist bei den World Series of Darts Finals in Glasgow (ab 20 Uhr im LIVESTREAM, ab 21.45 Uhr LIVE im TV auf SPORT1) schon in der ersten Runde ausgeschieden.

Gegen den Spanier Cristo "The Spartan" Reyes verlor der "Maximiser" knapp mit 5:6-Legs.

Dabei war der 20-Jährige in das Eröffnungsmatch stark gestartet und hatte seinem Gegner gleich dessen erste Aufnahme mit einem 161er Finish abgenommen. Anschließend brachte er seine Aufnahmen sicher durch - bis zum Stand von 5:3. Danach verlor er aber drei Legs in Folge und damit auch das Spiel.

Reyes trifft in der zweiten Runde auf den zweimaligen Weltmeister Adrian Lewis.

Whitewash von Suljovic

Besser machte es der Österreicher Mensur Suljovic. Die neue Nummer 7 der Weltrangliste ließ dem Lokalmatadoren Robert Thornton nicht den Hauch einer Chance und siegt mit 6:0. Im Viertelfinale kommt es zum Duell mit Rekordweltmeister Phil Taylor.

Spannend ging es bei den Duellen zwischen Kim Huybrechts und "The Cobra" Jelle Klaasen sowie zwischen Simon Whitlock und Brendan Dolan zu. Sowohl Huybrechts als auch "The Wizard" zogen mit 6:5-Siegen ins Achtelfinale ein.

Dort stehen auch Benito van de Pas (6:3 gegen Michael Smith), Joe Cullen (6:5 gegen Joe Murnan), Gerwyn Price (6:3 gegen Steve Beaton) und Daryl Gurney (6:3 gegen Josh Payne).

Video

Im Achtelfinale (ab 20 Uhr) kommt es zu folgenden Paarungen:

Adrian Lewis (5) - Cristo Reyes

James Wade (6) - Benito van de Pas

Dave Chisnall (4) - Kim Huybrechts

Raymond van Barneveld (8) - Simon Whitlock

Phil Taylor (3) - Mensur Suljovic

Gary Anderson (2) - Joe Cullen

Michael van Gerwen (1) - Gerwyn Price

Peter Wright (7) - Daryl Gurney

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel