vergrößernverkleinern
MvG hat derzeit bessere Chancen auf die Premier League-Trophäe als Adrian Lewis © SPORT1-Grafik: Imago/iStock/Marc Tirl

Am vierten Spieltag der Premier League of Darts (ab 20 Uhr im LIVESTREAM) in Brighton kommt es zum Duell der 180er-Maschinen Michael van Gerwen und Adrian Lewis.

Am vierten Spieltag der Premier League of Darts (ab 20 Uhr im kostenlosen LIVESTREAM und LIVETICKER) in Brighton können sich die Fans im Duell zwischen Michael van Gerwen und Adrian Lewis auf ein 180er-Feuerwerk freuen.

Beide sind als "High-Averager" bekannt, van Gerwen begeisterte zuletzt gar mit zwei Nine-Dartern in einem Match.

Im direkten Vergleich liegt der Niederländer mit 31 Erfolgen deutlich in Front. Zwei Partien endeten remis, Lewis konnte bisher 13 Siege für sich verbuchen. 

"Jackpot" Lewis entschied bisher erst eine Premier-League-Partie für sich, und liegt auf dem siebten Platz. Van Gerwen führt noch ohne Niederlage das Ranking an. (Spielplan und Tabelle der Premier League). Hinter ihm lauert punktgleich Phil Taylor. Der Rekord-Weltmeister möchte durch einen Sieg in seinem Match gegen Kim Huybrechts Druck auf MvG ausüben.

In den weiteren Partien trifft Raymond van Barneveld auf Peter Wright, Vize-Weltmeister Gary Anderson misst sich mit James Wade und Dave Chisnall bekommt es mit Jelle Klaasen zu tun.

SPORT1 begleitet den 4. Spieltag in Brighton ab 20 Uhr im LIVESTREAM, LIVETICKER und in der SPORT1 Darts App.

Die Partien im Überblick:

Dave Chisnall - Jelle Klaasen

Michael van Gerwen - Adrian Lewis

Gary Anderson - James Wade

Phil Taylor - Kim Huybrechts

Raymond van Barneveld - Peter Wright

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel