vergrößernverkleinern
2017 William Hill PDC World Darts Championships - Day Eight
Vincent van der Voort hatte so seine Mühen mit James Wilson in der zweiten Runde © Getty Images

Die 15. UK Open aus dem Butlins Minehead Resort: 128 Teilnehmer, keine Setzliste - in der Nachmittagssession mühen sich einige Stars. Am Abend legen die Stars los.

Vincent van der Voort hat ein frühes Aus bei den der Coral UK Open (LIVE und EXKLUSIV auf DAZN) gerade noch verhindern können.

Der Niederländer bezwang in der zweiten Runde James Wilson knapp mit 6:5. In der nächsten Runde trifft van der Voort auf den Belgier Ronny Huybrechts.

Keine Blöße gaben sich dagegen Daryl Gurney (6:3 gegen Ryan Palmer), Robert Thornton (6:0 gegen Kevin Bambrick) und Jamie Caven (6:3 gegen Dan Read). Der beste deutsche Pfeilewerfer, Max Hopp, ging im Butlins Minehead Resort im Südwesten Englands nicht an den Start.

Am Abend (ab 20 Uhr LIVE auf DAZN) greifen dann die Superstars der Szene in den Turnierverlauf ein. Nicht mit dabei ist allerdings Michael van Gerwen. Der Weltranglistenerste musste das Turnier aufgrund von Rückenschmerzen absagen. Phil Taylor kündigte bereits im Februar an, nicht an den UK Open teilnehmen zu wollen.

Die Partien der Top-Spieler am Abend:

3. Runde:

Chris Quantock - Simon Whitlock
Peter Wright - James Richardson
Adrian Lewis - James Wade
Gary Anderson - Paul Hogan

Alex Roy - Daryl Gurney
Chris Dobey - Kevin Painter
Robert Thornton - Joe Cullen
Jamie Caven - Dave Chisnall
Raymond van Barneveld - Barrie Bates

Darren Webster - Ronnie Baxter
Jonny Clayton - Jelle Klaasen
Vincent van der Voort - Ronny Huybrechts
Ian White - Paul Barham

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel