vergrößernverkleinern
Das DEL2 SUMMER GAME findet in der Frankfurter Commerzbank-Arena statt
Das DEL2 SUMMER GAME findet in der Frankfurter Commerzbank-Arena statt © SPORT1-Grafik: Philipp Heinemann/Getty Images/Imago

Auftakt in eine neue Eiszeit: SPORT1 überträgt das DEL2 SUMMER GAME 2016 am 10. September in der Frankfurter Commerzbank-Arena live und exklusiv im Free-TV.

Mit dem DEL2 SUMMER GAME eröffnet erstmals in der Geschichte des deutschen Eishockeys ein Freiluftspektakel die neue Saison - und SPORT1 ist live mittendrin: In der Frankfurter Commerzbank-Arena kommt es am Samstag, 10. September, vor einer spektakulären Kulisse zum Hessenderby zwischen den Löwen Frankfurt und den Kassel Huskies. SPORT1 überträgt das Highlightevent live ab 18.55 Uhr im Free-TV.

Die Übertragung in der Frankfurter Commerzbank-Arena begleiten Moderator Sascha Bandermann und Kommentator Sebastian Schwele, die im Verlauf der Sendung verschiedene Experten am Mikrofon begrüßen werden. Neben dem DEL2 SUMMER GAME hat SPORT1 mit dem deutschen Olympia-Qualifikationsturnier, dem World Cup of Hockey und dem Saisonauftakt der DEL im September ein Eishockey-Programm der Extraklasse zu bieten.

Prestigeduell in Frankfurt schreibt deutsche Eishockey-Geschichte

Das erste SUMMER GAME in der DEL2-Historie läutet am 10. September die neue Saison im deutschen Eishockey ein, denn am darauffolgenden Wochenende steht sowohl in der DEL als auch in der DEL2 der erste Spieltag auf dem Programm. Für die DEL2 ist es nach dem WINTER DERBY in Dresden Anfang Januar 2016 bereits das zweite EVENT GAME unter freiem Himmel: Der Rasen in der bis zu 50.000 Zuschauer fassenden Frankfurter Commerzbank-Arena verwandelt sich mitten im Sommer in eine Eisfläche und bietet damit die Kulisse für das DEL2 SUMMER GAME 2016, das erste im Sommer ausgetragene deutsche Eishockey-Open-Air-Spiel der Geschichte.

Auch sportlich hat das Event einiges zu bieten: Das Hessenderby zwischen den Löwen Frankfurt und dem amtierenden DEL2-Champion Kassel Huskies gehört zu den Highlights im Saisonkalender. Traditionell sind beim prestigeträchtigen Duell der beiden Erzrivalen jede Menge Emotionen im Spiel. In der Vorsaison standen sich die beiden Teams als Vierter und Fünfter der Hauptrunde im Playoff-Viertelfinale gegenüber. Die Kassel Huskies setzten sich in der Serie klar mit einem 4:0-"Sweep" durch. Damit nicht genug, denn in Spiel 4 erlebten die Löwen auf heimischem Eis ein bitteres 1:8-Debakel. Die Hausherren brennen daher beim Pflichtspielauftakt in die neue Saison auf die Revanche.

Der Eishockey-Monat auf SPORT1

Den September sollten sich Eishockey-Fans in jedem Fall freihalten: Der Monat startet mit dem Olympia-Qualifikationsturnier in Riga, bei dem die deutsche Nationalmannschaftvom 1. bis 4. September auf Lettland, Österreich und Japan trifft. SPORT1 zeigt alle drei Partien mit deutscher Beteiligung live im Free-TV. Vom 8. September bis 1. Oktober steht dann der World Cup of Hockey inklusive der Pre-Tournament Games live auf dem Programm.

Die Liveübertragung des DEL2 SUMMER GAME am 10. September läutet die neue DEL-Saison ein, bevor sechs Tage später am 16. September ab 19.30 Uhr die DEL-Premiere auf SPORT1 folgt - mit der Partie zwischen den Kölner Haien und dem amtierenden Meister EHC Red Bull München. In der neuen DEL-Saison wird SPORT1 in der Regel sonntags mit einer Partie live ab 16.30 Uhr auf Sendung gehen.

Insgesamt zeigt SPORT1 pro Saison mindestens 40 DEL-Spiele exklusiv im deutschen Free-TV sowie im Livestream auf SPORT1.de. Darunter Partien der Hauptrunde sowie der anschließenden 1. Playoff-Runde, der Playoffs sowie der Finalserie um die Deutsche Meisterschaft.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel