vergrößernverkleinern
Daniel Fischbuch verletzte sich schwer
Daniel Fischbuch verletzte sich schwer © Getty Images

Im Spiel gegen Linz verletzt sich Daniel Fischbuch von der Düsseldorfer EG schwer. Der 22-Jährige zieht sich einen Nierenriss zu und muss auf die Intensivstation.

Schwere Verletzung für Daniel Fischbuch vom achtmaligen Meister Düsseldorfer EG: Wie der Klub am Sonntag mitteilte, zog sich der 22 Jahre alte Angreifer am Samstag im Champions-League-Spiel gegen den EHC Liwest Black Wings Linz (6:3) einen Nierenriss mit massiver Einblutung zu und liegt vorläufig auf der Intensivstation.

Fischbuch wurde im ersten Drittel von hinten gecheckt und klagte anschließend über Probleme.

"Daniel muss nach derzeitigem Stand nicht operiert werden. Wir müssen aber noch weitere Tests abwarten. Wie lange er ausfallen wird, kann man noch nicht sagen", sagte Mannschaftsarzt Ulf Blecker.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel