vergrößernverkleinern
Bobby Goepfert muss für unbestimmte Zeit pausieren

Die Düsseldorfer EG muss in den kommenden vier Wochen in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) ohne ihren Torwart Bobby Goepfert auskommen.

Der 31-Jährige hat sich beim Auswärtsspiel in Augsburg am vergangenen Freitag an der Hüfte verletzt.

Die eingehenden Untersuchungen ergaben, dass sich Goepfert einen Faserriss im Gesäßmuskel und zusätzlich Bänder- und Kapselverletzungen in der Hüfte zugezogen hat.

DEG-Cheftrainer Christof Kreutzer: "Dieser Ausfall schmerzt uns natürlich, denn er ist ein wichtiger Teil des Teams. Ich bin davon überzeugt, dass Bobby hart daran arbeiten wird, so schnell wie möglich zurückzukommen."

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel