vergrößernverkleinern
Grizzly Adams Wolfsburg gewinnt dank des Treffers von Jeff Likens

In der DEL haben die Grizzly Adams Wolfsburg nach dreimaligem Rückstand gegen Rekordchampion Eisbären Berlin gewonnen.

3393 Zuschauer sahen am zehnten Spieltag in der Wolfsburger Arena ein 4:3 (0:1, 2:1, 1:1, 1:0) nach Verlängerung, bei dem die Gäste dreimal in Führung gingen.

Die Niedersachsen glichen durch Aleksander Polaczek (26.), Brent Aubin (38.) und Gerrit Fauser (49.) jedes Mal wieder aus. Matchwinner war schließlich Jeff Likens (62.) durch seinen Siegtreffer in der Verlängerung.

Hier gibt es alles zum Eishockey

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel