vergrößernverkleinern
Thomas Oppenheimer und die Freezers sind weiter auf Kurs
Thomas Oppenheimer und die Freezers sind weiter auf Kurs © getty

Die Hamburg Freezers bleiben in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) auf Playoff-Kurs.

Der Hauptrundenmeister der Vorsaison siegte 3:1 (2:0, 1:1, 0:0) gegen die Schwenninger Wild Wings und ist weiter Vierter.

Kevin Schmidt, Jerome Flaake und Julian Jakobsen trafen für die Hanseaten.

Philipp Schlager hatte für die Gäste, die auf dem vorletzten Platz bleiben, zwischenzeitlich verkürzt.

Video
teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel