vergrößernverkleinern
Adler Mannheim bekommt es in der CHL mit einem finnischen Team zu tun.
Die Adler Mannheim wollen in Spiel sechs alles klarmachen © Getty Images

Die Adler Mannheim haben im sechsten Playoff-Finale der DEL beim Titelverteidiger ERC Ingolstadt Matchball (ab 19.30 Uhr im LIVETICKER und in den LIVESCORES) und können sich den siebten Meistertitel der Vereinsgeschichte sichern.

Nach dem 3:1-Heimerfolg am Sonntag steht es in der Best-of-Seven-Serie aktuell 3:2 für die Mannschaft um den ehemaligen NHL-Star Jochen Hecht, die das Titelduell nun mit einem weiteren Sieg vorzeitig für sich entscheiden könnte.

"Wir wollen jetzt Schluss machen", sagte Hecht, der vor seinem Wechsel nach Nordamerika schon 1997 und 1998 mit den Kurpfälzern Meister war: "Ingolstadt wird alles reinlegen. Wir müssen dagegenhalten."

Die Bayern stehen derweil mit dem Rücken zur Wand und müssen unbedingt gewinnen, um ein siebtes Spiel zu erzwingen.

Kapitän Patrick Köppchen darf dabei mithelfen, nachdem das Ermittlungsverfahren wegen eines Checks gegen Brandon Yip am Dienstag eingestellt wurde.

Und der Verteidiger geht zuversichtlich in die Partie: "Ich bin guter Dinge, Wir wissen um unsere Heimstärke."

SPORT1 begleitet das Spiel im LIVETICKER, in den LIVESCORES auf SPORT1.de und in der SPORT1 App.

Video
teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel