vergrößernverkleinern
Germany v Japan - Vancouver 2010 Qualifier
Mark Mahon übernimmt den Sportdirektor-Posten bei den Haien © Getty Images

Der achtmalige deutsche Meister Kölner Haie hat den Deutsch-Kanadier Mark Mahon (50) als Sportdirektor verpflichtet.

Zuletzt gehörte er dem Trainerstab von Chefcoach Uwe Krupp beim EHC Eisbären Berlin an. Der Vertrag hat eine Laufzeit bis Ende der Saison 2016/2017.

"Unser Fokus bei den Haien muss jetzt darauf gerichtet sein, dass wir nach dem 6. März weiterhin dabei sind. Parallel werden wir natürlich mittel- und langfristige Planungen beim KEC vorantreiben", sagte Mahon.

Vor anderthalb Wochen hatten die Haie bereits einen Trainerwechsel vollzogen. Den Schweden Niklas Sundblad ersetzte der Kanadier Cory Clouston.

Am Sonntag in Augsburg wird Mahon die Haie erstmals als Sportdirektor betreuen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel