vergrößernverkleinern
Hamburg Freezers v Adler Mannheim  - DEL
Die Hamburg Freezers mussten sich aus der DEL zurückziehen © Getty Images

Nach dem Rückzug der Hamburg Freezers aus der DEL steht nun wohl auch der Nachrücker fest: Ein Kooperationspartner der Freezers soll das Rennen machen.

Der Aufstieg der Fischtown Pinguins als Ersatz für die Hamburg Freezers in die Deutschen Eishockey Liga (DEL) steht offenbar fest. Das berichtet die Rheinische Post (Mittwochausgabe) unter Berufung auf Liga-Kreise.

DEL-Sprecher Matthias Schumann wollte die Meldung auf SID-Anfrage am Dienstag "weder bestätigen noch dementieren", kündigte aber eine offizielle Entscheidung bis spätestens Anfang der kommenden Woche an.

Der Klub aus Bremerhaven, bislang Kooperationspartner der Freezers, hatte sich als einziger Vertreter aus der DEL 2 auf einen Platz im Oberhaus beworben. Die Freezers hatten sich nach dem Ausstieg der Anschutz Entertainment Group (AEG) aus der DEL zurückgezogen. Seit 2002 gehörten die Hanseaten der höchsten deutschen Spielklasse an.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel