vergrößernverkleinern
Nach dem ersten Tor der Fischtown Pinguins entrollten Gästefans ein Willkommens-Plakat © dpa Picture-Alliance

Torschütze Jordan Owens schreibt für DEL-Neuling Fischtown Pinguins Geschichte. Auch die Fans des Gegners aus Wolfsburg würdigen den Treffer.

Die Fans der Grizzlys Wolfsburg haben mit einer bemerkenswerten Geste Neuling Fischtown Pinguins in der DEL (LIVE auf SPORT1) begrüßt.

Im ersten Spiel des Teams aus Bremerhaven am Freitag entrollten die etwa 400 mitgereisten Fans des Vizemeisters ein Banner mit der Aufschrift: "Herzlich willkommen in der DEL".

Damit würdigten die Gästefans den ersten Treffer der Gastgeber durch Jordan Owens zum zwischenzeitlichen 1:2.

Dem Nordklub, der die freie Lizenz der Hamburg Freezers übernommen hatte, gelang sogar noch ein zweites Tor. Insgesamt schlug sich der Neuling bei der knappen 2:3-Niederlage wacker.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel