vergrößernverkleinern
Crosby Owetschkin
Sidney Crosby und Alexander Owetschkin kämpfen um den Titel © SPORT1

Das Traumfinale ist perfekt: Beim Endspiel der Eishockey-WM in Tschechien trifft Top-Favorit Kanada im Endspiel auf Russland (20.15 Uhr LIVE im TV auf SPORT1) .

Es ist das Duell der beiden besten Teams des Turniers - und das Aufeinandertreffen der größten Stars.

Auf der einen Seite Sidney Crosby, auf der anderen Seite Alexander Owetschkin. Crosby ist bereits Olympiasieger, eine Weltmeisterschaft konnte er aber noch nicht gewinnen. Owetschkin darf sich dagegen schon dreifacher Weltmeister nennen: 2008, 2012 und 2014 räumte er jeweils die Goldmedaille ab.

Für die favorisierten Kanadier ist das Endspiel auch eine Chance auf Revanche. 2008 und 2009 hieß der Gegner im Showdown um die Weltmeisterschaft ebenfalls Russland, zweimal zog Team Kanada den Kürzeren.

Auch das Spiel um Platz drei hat es in sich.

Im kleinen Finale trifft Gastgeber Tschechien auf die USA (16.15 Uhr im LIVETICKER). Für Superstar Jaromir Jagr ist es die vielleicht letzte Chance, noch mal eine WM-Medaille zu holen. Der 43-Jährige hat bereits zwei Gold- und zwei Bronzemedaillen bei Weltmeisterschaften gewonnen.

SPORT1 begleitet das Finale LIVE im TV auf SPORT1 und beide Spiele im LIVETICKER auf SPORT1.de und in der SPORT1 App.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel