vergrößernverkleinern
The Comedy Central Roast Of Justin Bieber - Show
The Comedy Central Roast Of Justin Bieber - Show © Getty Images

Die US-amerikanische Hauptstadt Washington D.C. wird Sponsor des eSports-Teams von Shaquille O'Neill: NRG Esports. Auch eine eSports-Arena sei in Planung.

Von Danny Singer

Es sind große Nachrichten für alle Fans des eSports und vor allem für die Anhänger von NRG Esports. Die ehemalige Organisation der deutschen CS:GO-Spieler von BIG bekommt Unterstützung von ganz oben. Die Hauptstadt der Vereinigten Staaten wird Sponsor von NRG.

D.C. auf Trikot und Co.

Washington D.C. will die Stadt für Einwohner und Touristen interessanter machen, erklärt der Event-Vorsitzende der Stadt Max Brown. Dafür wird NRG Esports den Namen der Stadt sowohl auf der Website als auch auf dem Trikot zur Schau stellen. Eine Umbenennung des Teams kommt allerdings nicht in Frage.

Darüber hinaus werden die Spieler von NRG ihre zukünftigen Bootcamps in der Stadt austragen.

eSports-Arena in Washington

Ein weiterer Schritt der Stadt ist das Erbauen einer Arena, die maßgeschneidert für den eSports sein soll. Dies soll die Attraktivität für junge Menschen steigern. Die State-of-the-Art Arena soll 4.200 Zuschauern Platz bieten und 65 Mio. Euro kosten. Fertiggestellt werden soll diese Ende 2018 bis Frühjahr 2019.

Bei dieser Halle handelt es sich zwar um eine Multifunktionshalle, bei deren Gestaltung allerdings an den eSport gedacht wird.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel