vergrößernverkleinern
Gegen den deutschen Rivalen PENTA und den Nemesis Flipsid3 müssen Kassad & Co. diese Woche bestehen. © GameSports.de - Matthias Holländer

mousesports muss in der kommenden ESL Pro League-Woche gegen Flipsid3 und PENTA ran. FaZe hat gegen PENTA die Chance auf die erneute Tabellenführung.

Von Matthias Holländer 

Lediglich vier Aufeinandertreffen wird es diese Woche in der ESL Pro League geben. Während die Ninjas in Pyjamas diese Woche keine Partien bestreiten, hat FaZe die Chance, erneut die Tabellenführung zu übernehmen.

Aus deutscher Sicht gibt es ebenfalls Einiges zu sehen. Sowohl mousesports, als auch PENTA haben beide jeweils zwei Matches und als wäre das noch nicht genug, treffen die beiden auch noch direkt aufeinander.

Das Deutsche Derby

Ende 2014 und Anfang 2015 war PENTA klar das beste deutsche Team. Man erreichte zweimal die Runde der letzten Acht bei Major-Turnieren und sicherte sich damit auch für das kommende Major einen Spot.

Doch dieser Spot sollte mit dem Transfer von den drei Akteuren denis, Spiidi und nex zu mousesports an die direkte deutsche Konkurrenz gehen.

Mit diesem Transfer gab es einen klaren Rollentausch im deutschen Raum. PENTA konnte ohne die fehlenden Akteure nie an vergangene Erfolge anknüpfen. Währenddessen konnte mousesports trotz fehlender Major-Ergebnisse im internationalen Vergleich immer wieder in der Top 10 agieren.

Video

Beide Teams haben in den letzten Monaten eine ähnliche Entwicklung zu internationaleren Lineups durchgemacht. So haben beide Teams mittlerweile nur noch zwei deutsche Akteure in ihren Reihen. Die anderen Spieler kommen aus ganz Europa von Spanien, den Niederlanden über Tschechien bis nach Bosnien.

Am kommenden Mittwoch werden die beiden Teams in der ESL Pro League aufeinander treffen und sich erneut messen. Im direkten Vergleich ist mousesports seit dem Wechsel deutlich überlegen. Mit der Verpflichtung des AWP-Stars oskar ist das Ganze für PENTA sicherlich nicht einfacher geworden.

Überholt FaZe die Ninjas?

FaZe hatte einen sehr guten Start in die ESL Pro League und konnte sich einen guten Vorsprung erspielen.

allu und Co. verloren allerdings letzte Woche im direkten Vergleich gegen die Ninjas in Pyjamas und konnten auch in ihrem zweiten Match nur ein Unentschieden erspielen. Damit verloren sie die Tabellenführung an die Schweden.

Ninjas in Pyjamas spielt diese Woche jedoch keine Matches. Das gibt FaZe, ihrem direkten Konkurrenten an der Tabellenspitze, die Möglichkeit, an den Ninjas vorbeizuziehen.

FaZe hat diese Woche zwei Partien. Im ersten Match der Woche spielen sie gegen PENTA Sports und am folgenden Tag gegen das neue Lineup von Fnatic.

Wenn FaZe zwei von vier Maps diese Woche gewinnt, übernehmen sie - zumindest temporär - wieder die Tabellenführung.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel