vergrößernverkleinern
Die Couch wird von Spielern und Castern besetzt © TakeTV Media – Kai Kuczera

TaKeTV lädt ab Donnerstag zum SeatStory Cup V in Hearthstone ein. Der amtierende Champion SuperJJ versucht, seinen Titel vor Ort zu verteidigen.

Von Mike Koch

Der HomeStory Cup in StarCraft II ist mittlerweile legendär. Klein angefangen, kämpfte sich das TaKeTV Studio in den eSport-Olymp und gehört mittlerweile zu den beliebtesten Events der Szene.

Den Erfolg konnte das Team rund um Dennis "TaKe" Gehlen auch auf andere Spiele ausweiten – so auch Hearthstone.

Video

Ab Donnerstag startet die fünfte Ausgabe des SeatStory Cups. Ähnlich wie in StarCraft II befinden sich alle Spieler im TaKeTV-Haus und bereiten sich dort auf die Matches vor.

Wie gewohnt werden sich die Caster und Analysten auf die berühmte Couch gesellen, um die Spiele zu kommentieren.

Damit das Event auch genug Spannung mit sich bringt, kommen einige der besten Hearthstone-eSportler der Welt nach Krefeld.

SuperJJ will Titel verteidigen

Der Preispool des Turniers beläuft sich auf satte 20.000 US-Dollar, das für diese Sparte sehr hoch ist. Die Hälfte davon geht aber allein schon an den Gewinner des SeatStory Cup V.

Hier bekämpfen sich unter anderem Szene-Größen wie Andrey "Reynad" Yanyuk und Sebastian "Forsen" Fors.

Auch der Gewinner des letzten Cups steigt wieder in den Ring:  Der Kölner Jan "SuperJJ" Janßen will den Erfolg wiederholen und die restliche Weltspitze auf die Plätze verweisen.

Insgesamt nehmen 32 Spieler an diesem Turnier von TaKeTV teil, aber nur die besten acht Spieler werden mit einem Preisgeld belohnt.

Highlight für Hearthstone-Fans

Auch abseits der Matches gibt es Einiges vor Ort zu erleben.

Mit Wohnzimmer-Atmosphäre werden nicht nur Spieler, sondern auch Fans angelockt. Im hauseigenen Kino und an den verschiedenen TV’s im Haus kann das Turnier live verfolgt werden. 

Für Zuschauer von zu Hause gibt es natürlich auch eine Alternative mit dem offiziellen Live-Stream von TaKeTV.

Da das Turnier international gefragt ist, wird der Hauptstream auf Englisch sein. Für deutsche Zuschauer bietet der YouTuber fisHC0p auf seinem Kanal eine Option, um das Event zu verfolgen.

Die Partien werden von Donnerstag bis Sonntag jeweils ab ca. 14 Uhr übertragen.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel