vergrößernverkleinern
Sascha Traut kam zu Beginn der Saison vom VfR Aalen zurück
Sascha Traut kam zu Beginn der Saison vom VfR Aalen zurück © getty

Außenverteidiger Sascha Traut vom Zweitligisten Karlsruher SC ist am Montag erfolgreich am linken Knie operiert worden. Dies teilte der Verein mit.

Der 29-Jährige hatte im Punktspiel am vergangenen Samstag gegen den 1. FC Heidenheim (DATENCENTER: Ergebnisse und Tabelle) einen Riss des vorderen Kreuzbandes und einen Einriss des Außenmeniskus erlitten.

Er wird voraussichtlich sechs Monate ausfallen.

Hier gibt es alles zur 2. Liga

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel