vergrößernverkleinern
Federico Palacios nimmt für RB Leipzig den Ball an
Federico Palacios kam vom VfL Wolfsburg zu RB Leipzig © imago

RB Leipzig ist am Dienstag ohne Mikko Sumusalo und Federico Palacios ins Trainingslager nach Katar gereist.

Stürmer Palacios wechselt auf Leihbasis bis Saisonende zum Drittligisten Rot-Weiß Erfurt.

Der finnische Abwehrspieler Sumusalo flog in die Türkei nach Belek, um dort ein Probetraining beim österreichischen Klub Sturm Graz zu absolvieren.

Video
teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel