vergrößernverkleinern
Alexander Zorniger, Trainer von RB Leipzig
Alexander Zorniger ist seit 2012 Trainer von RB Leipzig. © Getty Images

RB Leipzig hat von einer Verpflichtung des Testspielers Matthew Miazga abgesehen.

"Nach aktuellem Stand der Dinge werden wir Matt Miazga im Winter nicht mehr verpflichten, haben ihn aber weiter ganz genau im Auge", sagte Trainer Alexander Zorniger im Trainingslager in Doha.

Der 19-jährige US-Amerikaner vom RB-Partnerklub New York Red Bulls kam bei Leipzigs Test gegen RB Salzburg (3:3) vor der Halbzeit zum Einsatz.

Der Innenverteidiger verursachte dabei den Elfmeter zum 0:1 und musste schon vor dem Seitenwechsel wegen einer Verletzung wieder vom Feld.

Damit geht die Suche der Leipziger nach einem weiteren Innenverteidiger weiter. Neben einem Abwehrmann könnte nach dem gescheiterten Transfer von Nils Quaschner auch noch ein weiterer Stürmer in den letzten Tagen der Transferperiode verpflichtet werden.

Video
teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel