vergrößernverkleinern
Gertjan Verbeek hofft auf den ersten Sieg als Trainer des VfL Bochum
Gertjan Verbeek ist neuer Trainer beim VfL Bochum © getty

Der 1. FC Union Berlin hat Gertjan Verbeek das Debüt als Trainer des VfL Bochum vermiest. Die Hauptstädter setzten sich am 20. Spieltag mit 2:1 (0:1) durch.

Den Rückstand durch Selim Gündüz (32.) drehten Martin Kobylanski (50.) und Damir Kreilach (86.) zugunsten der Hausherren.

Im zweiten Samstagsspiel kam der FC St. Pauli im Kellerduell beim SV Sandhausen nicht über ein torloses Remis hinaus. Die Hamburger bleiben damit Tabellenletzter.

Video
teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel