vergrößernverkleinern
Emil Berggreen (r.) spielt künftig in Braunschweig
Emil Berggreen (r.) spielt künftig in Braunschweig © Getty Images

Eintracht Braunschweig hat den dänischen U21-Nationalstürmer Emil Berggreen von Hobro IK verpflichtet.

Der 21-Jährige, der in der dänischen Superliga auf sich aufmerksam machte, unterschrieb einen Vertrag bis 2017.

Nach Mittelfeldspieler Nik Omladic ist Berggreen die zweite Verstärkung für Eintracht-Trainer Torsten Lieberknecht.

"Emil Berggreen ist ein groß gewachsener Stürmer, der uns vom Profil her noch im Kader gefehlt hat", sagte Sportdirektor Marc Arnold.

Die Ablöse soll bei rund 135.000 Euro liegen.

Video
teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel