vergrößernverkleinern
Marjan Petkovic kam vergangene Saison zu fünf Einsätzen
Marjan Petkovic kam vergangene Saison zu fünf Einsätzen © Getty

Ersatztorhüter Marjan Petkovic wird Zweitligist Eintracht Braunschweig zum Saisonende verlassen.

"Wir hatten Marjan einen Einjahresvertrag angeboten, den er abgelehnt hat. Bis zum Sommer bleibt er natürlich ein wichtiger Bestandteil unseres Kaders und wir wissen, dass er weiterhin Gas gibt, um den Konkurrenzkampf auf der Torhüter-Position hoch zu halten. Für seine Zukunft wünschen wir ihm alles Gute", sagte Eintracht-Sportdirektor Marc Arnold am Freitag.

Der 35 Jahre alte Schlussmann trug sechs Jahre lang das Trikot der Niedersachsen, in der vergangenen Saison kam er bei den Norddeutschen zu fünf Bundesligaeinsätzen.

"Die Entscheidung ist mir nach fast sechs Jahren bei der Eintracht nicht leicht gefallen, aber nach mehreren Gesprächen mit Marc Arnold habe ich mich gemeinsam mit meiner Familie dazu entschlossen, den Vertrag nicht zu verlängern", erklärte Petkovic in einer Pressemitteilung des Vereins.

Video
teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel