vergrößernverkleinern
Torsten Lieberknecht von Eintracht Braunschweig v FC St. Pauli - 2. Bundesliga
Torsten LIeberknecht ist seit 2007 Trainer von Eintracht Braunschweig © Getty Images

Eintracht Braunschweigs Trainer Torsten Lieberknecht hat die direkte Rückkehr des Zweitligisten ins Fußball-Oberhaus noch nicht abgeschrieben.

"Mit drei Punkten würden wir Druck auf die oben stehenden Teams ausüben", sagte der Coach der Niedersachsen vor dem Auswärtsspiel der Norddeutschen am Samstag (ab 12.45 Uhr LIVE im Sportradio SPORT1.fm und im LIVETICKER) beim Tabellenschlusslicht VfR Aalen.

Derzeit nimmt der ehemalige deutsche Meister in der Tabelle den fünften Platz ein, fünf Punkte vom Relegationsplatz drei entfernt.

Video
teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel