vergrößernverkleinern
Daniel Halfar kehrt zum 1. FC Kaiserslautern zurück
Daniel Halfar kehrt zum 1. FC Kaiserslautern zurück © Getty Images

Der Mittelfeldspieler verlässt den 1. FC Köln und kehrt an den Betzenberg zurück. FCK-Sportdirektor Markus Schupp lobt die Erfahrung und Vielseitigkeit des 27-Jährigen.

Der 1. FC Kaiserslautern vermeldet den nächsten Neuzugang für die neue Saison. Daniel Halfar kehrt vom 1. FC Köln an den Betzenberg zurück und erhält dort einen Vertrag bis 2018.

Der Mittelfeldspieler hatte bereits von 1997 bis 2007 für die Roten Teufel gespielt. Über die Ablösemodalitäten wurde Stillschweigen vereinbart.

"Daniel Halfar zeichnet seine gute Technik, Kreativität und Willensstärke aus. Er kann sowohl im Zentrum als auch auf den Flügeln eingesetzt werden. Er kennt den Verein und kann mit 27 Jahren schon die Erfahrung von zehn Spielzeiten in den höchsten beiden Spielklassen einbringen", kommentierte Sportdirektor Markus Schupp die Verpflichtung des 27-Jährigen.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel