vergrößernverkleinern
RB Leipzig v VfL Wolfsburg - DFB Cup
Lukas Klostermann spielt seit 2014 für RB Leipzig © Getty Images

Nachdem zunächst über die erneute Absage eines Nachwuchskickers von RB Leipzig berichet wurde, fährt Lukas Klostermann nun doch zur U-19-EM.

Lukas Klostermann von Zweitligist RB Leipzig fährt doch zur U-19-EM.

Nachdem die Bild zunächst berichtet hatte, mit dem 19-Jährigen würde bereits der dritte Youngster der Leipziger auf eine Teilnahme an einem Großereignis im Nachwuchsbereich verzichten, wird Klostermann nun doch am 4. Juli zur U-19-EM nach Griechenland reisen.

Vor Klostermann hatten bereits die Neuzugänge Davie Selke (U-20-WM) und Willi Orban (U-21-EM) auf einen Einsatz im DFB-Team verzichtet.

Selke, der von Bremen nach Leipzig wechselte, gewann im vergangenen Jahr noch mit der U19 den EM-Titel.

Am Montag nahm der Zweitligist mit insgesamt 21 Spielern und 9 Akteuren aus dem Nachwuchsbereich das Training auf.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel