vergrößernverkleinern
Denis Thomalla von RB Leipzig jubelt in der Allianz Arena
Denis Thomalla wechselt nach Polen © getty

Denis Thomalla verlässt RB Leipzig und schließt sich dem polnischen Meister Lech Posen an.

Der 22 Jahre alte Stürmer war in der vergangenen Saison an den österreichischen Erstligisten SV Ried ausgeliehen und unterzeichnete nach RB-Angaben in Posen einen längerfristigen Vertrag.

Thomalla, der für die TSG 1899 Hoffenheim einst Bundesliga spielte, war in 21 Spielen (3 Tore) für Leipzig aktiv.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel