vergrößernverkleinern
Wechselt nicht zu 1860 München: Stefan Mugosa
Wechselt nicht zu 1860 München: Stefan Mugosa © Getty Images

Nächster Rückschlag für den TSV 1860 München: Die "Löwen" handeln sich nach SPORT1-Informationen bei ihren Transferbemühungen eine weitere Absage ein.

Zweitligist 1. FC Kaiserslautern hat nach SPORT1-Informationen eine Anfrage von Liga-Konkurrent 1860 München abgelehnt, der an einer Verpflichtung von FCK-Stürmer Stefan Mugosa interessiert war.

Der frühere Sportchef der "Löwen" Gerhard Poschner hatte sich schon vor Wochen um Mugosa bemüht.

Der 23-Jährige wechselte 2014 von FK Mladost Podgorica zu den Pfälzern, wurde in der Rückrunde der vergangenen Saison an den damaligen Zweitligisten Erzgebirge Aue ausgeliehen und kehrte im Sommer zum FCK zurück.

Bei den "Roten Teufeln" hat Mugosa noch einen Vertrag bis 2017.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel