vergrößernverkleinern
FBL-GER-BUNDESLIGA-HFBL-GER-BUNDESLIGA-MUNICH-HONOVER-LEVERKUSEN
Leopold Zingerle wird ab sofort für Fürth durch den Strafraum fliegen © Getty Images

Zweitligist SpVgg Greuther Fürth hat Torhüter-Talent Leopold Zingerle von Rekordmeister Bayern München verpflichtet.

Zingerle erhält in Mittelfranken einen Einjahresvertrag. Der 21-Jährige hatte in der Vorsaison zeitweise zum Profikader der Bayern gehört.

"Mit Leopold haben wir einen jungen, gut ausgebildeten Torwart gefunden", sagte Sportdirektor Michael Mutzel.

Der Transfer sei auch eine Reaktion auf die schwere Verletzung von Torhüter Bastian Lerch, fügte Mutzel an.

Der 19 Jahre alte Schlussmann der Regionalliga-Mannschaft hatte bei einem Zusammenprall im Punktspiel gegen Buchbach ein offenes Schädel-Hirn-Trauma erlitten und fällt auf ungebestimmte Zeit aus. 

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel