vergrößernverkleinern
Felix Herzenbruch wechselt zum SC Paderborn
Felix Herzenbruch wechselt zum SC Paderborn © imago

Absteiger SC Paderborn hat sich für die anstehende Saison in der Dritten Liga die Dienste von Felix Herzenbruch gesichert.

Der 23-Jährige kommt vom Regionalligisten Rot-Weiß Oberhausen und erhält bei den Ostwestfalen einen Vertrag bis 2018.

Nach Linksaußen Sven Michel (Energie Cottbus) und Rechtsverteidiger Ben Zolinski (TSG Neustrelitz) ist der Linksverteidiger der dritte Neuzugang des SCP.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel