vergrößernverkleinern
TSV 1860 Muenchen - Extraordinary General Assembly
Peter Cassalette ist als Präsident von 1860 München wiedergewählt worden © Getty Images

Peter Cassalette wird als Präsident von 1860 München wiedergewählt, verpasst aber das Ergebnis seiner ersten Wahl. Er kündigt an, die Zweifler überzeugen zu wollen.

Peter Cassalette ist als Präsident des Zweitligisten 1860 München am Sonntag auf der Mitgliederversammlung wiedergewählt worden.

Der 62-Jährige bekam 238 Ja-Stimmen bei 98 Enthaltungen und 65 Nein-Stimmen und wurde für drei weitere Jahre in seinem Amt bestätigt. Mit 59,4 Prozent blieb er jedoch deutlich unter seinem Ergebnis bei seiner ersten Wahl im November 2015 mit 66 Prozent.

"Ich nehme diese Wahl mit Stolz an. Ich bedauere, dass ich nicht alle überzeugen konnte", sagte Cassalette: "Ich hoffe, ich kann Sie in der kommenden Amtszeit von mir und meinem Stil überzeugen."

Von 434 anwesenden Mitgliedern waren 401 stimmberechtigt.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel