vergrößernverkleinern
Christian Gentner
Christian Gentner startet mit dem VfB Stuttgart gegen den FC St. Pauli in die neue Zweitliga-Saison © Getty Images

Der Bundesliga-Absteiger VfB Stuttgart startet mit einem Montagsspiel (8. August, LIVE auf SPORT1) in die neue Zweitliga-Spielzeit. Auch der 2. Spieltag ist zeitgenau terminiert.

Bundesliga-Absteiger VfB Stuttgart startet mit einem Montagsspiel in die kommende Saison in der 2. Bundesliga.

Das geht aus den am Montag bekannt gegebenen zeitgenauen Ansetzungen der Deutschen Fußball Liga (DFL) hervor.

Das Auftaktspiel der Schwaben am 8. August gegen den FC St. Pauli ist ab 19.45 Uhr LIVE im TV auf SPORT1 zu sehen.

Eröffnet wird die Zweitliga-Spielzeit am Freitag, 5. August mit der Begegnung 1. FC Kaiserslautern gegen Hannover 96.

Das zweite Montagsspiel bestreiten der 1. FC Union Berlin und Aufsteiger Dynamo Dresden. Die Partie am 15. August ist ebenfalls ab 19.45 Uhr LIVE im TV auf SPORT1 zu sehen.

Die Ansetzungen im Überblick:

1. Spieltag (5.-8. August):

Kaiserslautern - Hannover 96 (Fr., 20.30 Uhr)
Bochum - Union Berlin (Sa., 13 Uhr)
Sandhausen - Fortuna Düsseldorf
Dynamo Dresden - Nürnberg (beide Sa., 15.30 Uhr)
Greuther Fürth - 1860 München (So., 13.30 Uhr)
Braunschweig - Würzburger Kickers
Heidenheim - Erzgebirge Aue
Arminia Bielefeld - Karlsruher SC (alle So., 15.30 Uhr)
VfB Stuttgart - St. Pauli (Mo., 20.15 Uhr)

2. Spieltag (12.-15. August):

Nürnberg - Heidenheim
Erzgebirge Aue - Sandhausen (beide Fr., 18.30 Uhr)
Fortuna Düsseldorf - VfB Stuttgart (Fr., 20.30 Uhr)
Karlsruher SC - VfL Bochum (Sa., 13 Uhr)
St. Pauli - Braunschweig (Sa., 15.30 Uhr)
Hannover 96 - Greuther Fürth (So., 13.30 Uhr)
1860 München - Arminia Bielefeld
Würzburger Kickers - Kaiserslautern (beide So., 15.30 Uhr)
Union Berlin - Dynamo Dresden (Mo., 20.15 Uhr)

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel