vergrößernverkleinern
Arminia Bielefeld v 1. FC Kaiserslautern -  2. Bundesliga
Arminia Bielefeld empfängt zum Auftakt der Zweiten Liga den Karlsruher SC © Getty Images

Die 2. Bundesliga startet am Freitag endlich in die neue Saison. Das digitale Sportradio SPORT1.fm überträgt bis zum 34. Spieltag alle 306 Zweitligapartien.

Die 2. Bundesliga startet am kommenden Freitag in die neue Saison – und SPORT1.fm ist mittendrin: Das digitale Sportradio überträgt von diesem Wochenende bis zum 34. Spieltag alle 306 Zweitligapartien der Spielzeit 2016/17 – von der ersten bis zur letzten Sekunde kostenlos live als Einzelspiel und in der Konferenz.

Auch in diesem Jahr ist das "Unterhaus" wieder "erstklassig" besetzt: Neben den Bundesliga-Absteigern VfB Stuttgart und Hannover 96 steht eine Reihe ambitionierter Traditionsklubs in den Startlöchern für ein spannendes Aufstiegsrennen. 

Saisonauftakt in der 2. Bundesliga am Freitag, 5. August, live ab 20 Uhr auf SPORT1.fm

Moderator Konni Winkler begrüßt die SPORT1.fm-Hörer am kommenden Freitag live ab 20 Uhr zur neuen Saison auf Deutschlands Sportradio Nr. 1. Im Anschluss eröffnen der 1. FC Kaiserslautern und Hannover 96 im Fritz-Walter-Stadion die neue Zweitliga-Spielzeit – live ab 20.30 Uhr auf SPORT1.fm mit Reporter Rolf Lange.

Am Samstag, 6. August, beginnt der Fußballtag auf SPORT1.fm mit Moderator Konni Winkler live ab 12.30 Uhr. Bei der ersten Partie des Tages, VfL Bochum gegen den 1. FC Union Berlin, rollt der Ball live ab 13 Uhr. Danach stehen mit SV Sandhausen gegen Fortuna Düsseldorf und Dynamo Dresden gegen den 1. FC Nürnberg noch zwei Begegnungen auf dem Programm (jeweils live ab 15.30 Uhr).

Am Sonntag, 7. August, beginnt der Vorlauf auf SPORT1.fm mit Moderator Konni Winkler live ab 13 Uhr. Am frühen Nachmittag empfängt die SpVgg Greuther Fürth den TSV 1860 München zum Bayern-Derby (live ab 13.30 Uhr). Im Anschluss rollt der Ball noch auf drei Plätzen: Eintracht Braunschweig trifft auf Aufsteiger Würzburger Kickers, der 1. FC Heidenheim auf Aufsteiger Erzgebirge Aue und Arminia Bielefeld auf den Karlsruher SC (jeweils live ab 15.30 Uhr).

Am Montag, 8. August, geht SPORT1.fm um 20 Uhr mit Moderator Rudi Brückner live auf Sendung, bevor live ab 20.15 Uhr der VfB Stuttgart und der FC St. Pauli zum ersten Montagsspiel der neuen Saison antreten.

So empfangen die Hörer das digitale Sportradio SPORT1.fm

SPORT1.fm kann im Web auf www.sport1.fm über PC und Laptop, Mobile über mobile Websites und über Smartphones per App für iOS und Android sowie über WLAN-Radio empfangen werden. Zudem ist das Sportradio über ausgewählte Streaming-Dienste bzw. Multimedia-Verwaltungsprogramme abrufbar. Der Empfang von SPORT1.fm ist auf sämtlichen dieser Verbreitungswege kostenlos.

2. Bundesliga, 1. Spieltag:

 

Datum, Uhrzeit

Begegnung

 

Kommentar Einzel und Konferenz

 

05.08., 20:30 Uhr

1. FC Kaiserslautern – Hannover 96

Rolf Lange

06.08., 13:00 Uhr

VfL Bochum – 1. FC Union Berlin

Florian Pertsch

06.08., 15:30 Uhr

SV Sandhausen – Fortuna Düsseldorf

Rolf Lange

06.08., 15:30 Uhr

Dynamo Dresden – 1. FC Nürnberg

Nico Buchalik

07.08., 13:30 Uhr

SpVgg Greuther Fürth – TSV 1860 München

Hartwig Thöne

07.08., 15:30 Uhr

Eintracht Braunschweig – Würzburger Kickers

Philipp Reichelt

07.08., 15:30 Uhr

1. FC Heidenheim – Erzgebirge Aue

Christian Ehrenstrasser

07.08., 15:30 Uhr

Arminia Bielefeld – Karlsruher SC

Rolf Lange

08.08., 20:15 Uhr

VfB Stuttgart – FC St. Pauli

Uli Hebel

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel