vergrößernverkleinern
Özkan Yildirim verletzte sich schwer
Özkan Yildirim verletzte sich schwer © Getty Images

Fortuna Düsseldorf muss mehrere Monate ohne Neuzugang Özkan Yildirim auskommen. Der Offensivspieler verletzt sich schwer, Trainer Funkel tut er "unglaublich leid".

Fortuna Düsseldorf muss voraussichtlich einige Monate auf Neuzugang Özkan Yildirim verzichten.

Der 23 Jahre alte Offensivspieler erlitt beim 2:2 der Fortuna am ersten Spieltag der neuen Saison beim SV Sandhausen in der Nachspielzeit eine Fraktur am Oberschenkel, einen Meniskusriss und einen Teilriss des Außenbandes.

"Mir tut es für Özkan unglaublich leid. Wir hatten vor dem Spiel noch über seinen weiteren Weg gesprochen und beide gehofft, dass er dabei von weiteren Verletzungen verschont bleibt. Ein paar Stunden später war diese Hoffnung schon wieder Makulatur", sagte Düsseldorfs Trainer Friedhelm Funkel.

Yildirim war schon in seiner Zeit bei Werder Bremen immer wieder von schweren Verletzungen zurückgeworfen worden.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel