vergrößernverkleinern
Samir Arabi ist bei Arminia Bielefeld Geschäftsführer Sport
Samir Arabi wird bei Arminia Bielefeld zum Geschäftsführer Sport befördert © Getty Images

Bei Zweitligist Arminia Bielefeld bekommt der bisherige Sportliche Leiter Samir Arabi noch mehr Kompetenzen. Er wird zum Geschäftsführer Sport befördert.

Zweitligist Arminia Bielefeld hat seinen bisherigen sportlichen Leiter Samir Arabi zum Geschäftsführer Sport ernannt.

Der 37-Jährige verantwortet seit 2011 den sportlichen Bereich um die Lizenzspielerabteilung und das Nachwuchsleistungszentrum der Arminia und bildet ab sofort mit dem kaufmännischen Geschäftsführer Gerrit Meinke die zweiköpfige Geschäftsführung.

"Neben einer kontinuierlichen Weiterentwicklung der Lizenzmannschaft geht es perspektivisch darum, die Infrastruktur und Trainingsmöglichkeiten all unserer Mannschaften, insbesondere der des Nachwuchsleitungszentrums, zu optimieren", sagte Arabi zu seinen Zielen.

Mit ihm als sportlichem Leiter gelang Bielefeld bereits zweimal der Aufstieg in die 2. Bundesliga sowie in der Saison 2014/2015 der Einzug in das DFB-Pokal-Halbfinale.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel