vergrößernverkleinern
1. FC Nuernberg v SpVgg Greuther Fuerth - Second Bundesliga
Stefan Ruthenbeck ist seit 2015 Trainer der SpVgg Greuther Fürth © Getty Images

Trotz vier Spielen ohne Erfolgserlebnis hält die SpVgg Greuther Fürth an Stefan Ruthenbeck fest. Der Sportdirektor bestätigt, dass der Trainer am Mittwoch auf der Bank sitzt.

Sportdirektor Ramazan Yildirim hat Trainer Stefan Ruthenbeck bei Zweitligist SpVgg Greuther Fürth trotz anhaltender Talfahrt eine Jobgarantie gegeben.

"Trainerdiskussion macht hier überhaupt keinen Sinn, im Pokal haben wir vielleicht mehr Glück", sagte er im Gespräch mit SPORT1 nach der 0:1 (0:0)-Niederlage des Kleeblatts bei Eintracht Braunschweig auf die Frage, ob Ruthenbeck auch noch am Mittwoch im DFB-Pokalspiel gegen Bundesligist FSV Mainz 05 auf der Fürther Bank sitzen werde.

Die Franken haben die jüngsten drei Begegnungen verloren und sind seit vier Spielen ohne Sieg. Elf Punkte aus zehn Spielen und Platz 13 bedeuten den schwächsten Saisonstart seit 19 Jahren. Ruthenbeck (44) ist seit Beginn der vergangenen Spielzeit Coach der SpVgg, mit der er in seinem ersten Jahr Neunter geworden war.

"Warten wir mal ab, jetzt ist erstmal Pokal und dann Kaiserslautern, Jobgarantie ist nicht so einfach", sagte Ruthenbeck zu SPORT1.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel