vergrößernverkleinern
1. FC Kaiserslautern v VfL Bochum 1848 - Second Bundesliga
Thomas Eisfeld (l.) kann in der Hinrunde nicht mehr auflaufen © Getty Images

Zweitligist VfL Bochum muss für den Rest der Hinrunde auf Thomas Eisfeld verzichten.

Der 23 Jahre alte Offensivspieler leidet an einer Verletzung am rechten Knie und wartet nach Angaben von Trainer Gertjan Verbeek auf einen OP-Termin.

Für das kommende Ligaspiel gegen den 1. FC Heidenheim am Sonntag (13.30 Uhr) ist zudem der Einsatz von Tim Hoogland fraglich, den muskuläre Problemen plagen.

Dem VfL Bochum fehlen derzeit zudem die angeschlagenen Stammspieler Kevin Stöger, Patrick Fabian, Stefano Celozzi und Anthony Losilla.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel