vergrößernverkleinern
Hamburger SV v Bayern Muenchen - Bundesliga
Felix Zwayer unterbrach die Partie in Karlsruhe für einige Minuten © Getty Images

Die Partie zwischen dem Karlsruher SC und dem 1. FC Nürnberg muss für mehrere Minuten unterbrochen werden. Club-Fans zünden Böller und Bengalos.

Das Zweitligaspiel zwischen dem Karlsruher SC und dem 1. FC Nürnberg ist am Sonntag in der 78. Minute unterbrochen worden.

Schiedsrichter Felix Zwayer schickte beide Mannschaften zunächst in die Katakomben, nachdem im Nürnberger Fanblock mehrere Bengalos und Böller gezündet worden waren. Nach einigen Minuten wurde die Begegnung fortgesetzt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel