vergrößernverkleinern
FC Wuerzburger Kickers v 1. FC Kaiserslautern - Second Bundesliga
Robert Wulnikowski hat sich im Spiel gegen 1860 einen Kreuzbandriss zugezogen © Getty Images

Rückschlag für die Würzburger Kickers im Kampf um den Verbleib in Liga zwei. Torhüter Wulnikowski zieht sich im Spiel gegen 1860 einen Kreuzbandriss zu.

Fußball-Zweitligist Würzburger Kickers muss im Abstiegskampf wohl länger auf Torwart Robert Wulnikowski verzichten. Der 39-Jährige zog sich am Freitag bei der 1:2-Niederlage bei 1860 München einen Anriss des hinteren Kreuzbandes im rechten Knie zu.

Dies ergaben Untersuchungen am Sonntag. Kickers-Mittelfeldspieler Tobias Schröck muss wegen Adduktoren-Problemen pausieren.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel