Video

Die Suche von Sportradio SPORT1.fm und GUINNESS WORLD RECORDS nach dem längsten Torschrei des Fußball-Universums ist beendet: Der Weltrekord im Jubeln geht an Christian Kinner.

Christian Kinner bei SPORT1.fm
Christian Kinner (im BVB-Trikot) bei SPORT1.fm © SPORT1

Der leidenschaftliche BVB-Fan sicherte sich den Titel im Wettbewerb #Torschrei mit der beachtlichen Zeit von 43,56 Sekunden (Die gesamte Final-Sendung zum Nachhören).

Im Finale setzte er sich gegen Thomas Meyer und Julian Tröndle durch.

Am Sonntag wird Kinner im Volkswagen Doppelpass (ab 11 Uhr LIVE im TV auf SPORT1 und auf SPORT1.fm) die offizielle Weltrekord-Urkunde überreicht.

Hier hören sie den Rekordschrei in voller Länge.

Video
teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel