vergrößernverkleinern
Unter anderem der HSV, Wolfsburg, Dortmund und Stuttgart testen auf SPORT1.

Der Countdown zur Rückrunde läuft: SPORT1 zeigt Testspiele von Borussia Dortmund, Schalke 04, Wolfsburg und Hertha BSC LIVE im TV. Auch die Schalker Fans dürfen sich auf ein Match ihres Klubs freuen.

Die Bundesliga und SPORT1 machen sich warm für die Rückrunde: Der Sportsender überträgt im Januar auf seinen Plattformen SPORT1, SPORT1+ und SPORT1.de über 15 Testspiele live - insgesamt stehen dabei über 35 Stunden Live-Berichterstattung auf dem Programm.

Unter anderem sind dabei Borussia Dortmund, der FC Schalke 04, der VfL Wolfsburg, Hertha BSC sowie zahlreiche weitere Klubs aus der Bundesliga und 2. Bundesliga im Einsatz.

Damit nicht genug, denn SPORT1 zeigt am Montagabend live ab 18:30 Uhr die FIFA Ballon d’Or-Gala, bei der unter den Finalisten Messi, Cristiano Ronaldo und Neymar der neue Weltfußballer gekürt wird. 

Hertha misst sich mit 96

Die beiden Bundesligisten Hertha BSC und Hannover 96 spielen im Rahmen ihres Trainingslagers an der türkischen Riviera gegeneinander.

Die Berliner wollen den Überraschungserfolg der Hinrunde im neuen Jahr bestätigen, Hannover steht dagegen mit dem neuen Trainer Thomas Schaaf vor einem Neuanfang. SPORT1 überträgt am Montag live ab 16:25 Uhr. 

Messi, Cristiano Ronaldo oder Neymar? 

Die große Kür zum Weltfußballer des Jahres: Im Rahmen eines Galaabends wird in Zürich der beste Fußballer des vergangenen Jahres mit dem FIFA Ballon d'Or ausgezeichnet.

In den letzten Jahren lieferten sich dabei stets Lionel Messi und Cristiano Ronaldo ein Kopf-an-Kopf-Duell um den "Goldenen Ball". 2014 und 2013 ging die Auszeichnung an Ronaldo, Messi holte die Trophäe in den Jahren 2010 bis 2012. Herausgefordert werden Ronaldo und Messi in diesem Jahr vom Brasilianer Neymar.

Bei den Frauen darf mit Celia Sasic eine Deutsche auf die Auszeichnung hoffen, Bayern-Coach Pep Guardiola ist zudem als Welttrainer nominiert. SPORT1 und SPORT1.de übertragen am Montag live ab 18:30 Uhr aus Zürich.

BVB im Viererpack 

Borussia Dortmund ist in der Bundesliga als Bayern-Jäger Nummer Eins in die Winterpause gegangen. Zudem ist der BVB noch in der UEFA Europa League und im DFB-Pokal vertreten.

Der Grundstein für eine erfolgreiche Rückrunde will das Team von Thomas Tuchel in Dubai legen, wo es am Dienstag, 12. Januar, ab 16.30 Uhr  gegen Eintracht Frankfurt geht. SPORT1 überträgt live. Danach folgt am Freitag, 15. Januar, live ab  13:30 Uhr auf SPORT1 das Match gegen den südkoreanischen Klub Jeonbuk Hyundai Motors FC.

Am Dienstag, 19. Januar, live ab 18:30 Uhr auf SPORT1 wartet auf die Borussia in Essen mit dem tschechischen Vizemeister Sparta Prag, der ebenfalls noch in der UEFA Europa League vertreten ist, ein schwerer Gegner. Bereits nach dem Rückrunden-Start in der Bundesliga überträgt SPORT1 am Sonntag, 24. Januar, live ab 16:55 Uhr außerdem den Test des BVB gegen den 1. FC Union Berlin. Anlässlich des 50. Vereinsgeburtstages hat der Zweitligist zum Jubiläumsspiel eingeladen.

Schalke zu Gast auf der Bielefelder Alm

Nach der Rückkehr aus dem Trainingslager in den USA bestreitet der FC Schalke 04 knapp eine Woche vor Rückrundenstart ein Testspiel beim Zweitligisten Arminia Bielefeld. SPORT1 zeigt die Partie am Montag, 18. Januar live ab 19:45 Uhr. Darüber hinaus stehen im Januar zahlreiche weitere Testspiele mit Werder Bremen und den Zweitligisten MSV Duisburg, SC Paderborn und Fortuna Düsseldorf auf dem Programm.

Die Sendezeiten im Überblick:

SPORT1, Mo. 11.1., 16:25 Uhr live, Hertha BSC Berlin – Hannover 96, Kommentator: Thomas Herrmann

SPORT1, SPORT1.de, Mo. 11.1., 18:30 live, FIFA Ballon d´Or, Kommentatoren: Elmar Paulke, Hans-Joachim Wolff

SPORT1, Di. 12.1., 16:30 Uhr live, Borussia Dortmund – Eintracht Frankfurt

SPORT1, Mi. 13.1., 16:55 Uhr live, Hannover 96 – VfB Stuttgart, Kommentator: Hans-Joachim Wolff

SPORT1, Mi. 13.1., 18:55 Uhr live, Hertha BSC Berlin – VfL Bochum, Kommentator: Carsten Fuß

SPORT1, Fr. 15.1., 13:30 Uhr live, Borussia Dortmund – Jeonbuk Hyundai Motors FC, Kommentator: Franz Büchner

SPORT1+, SPORT1.de, Fr. 15.1., 13:55 Uhr live, SV Werder Bremen – Austria Wien, Kommentator: Jochen Stutzky

SPORT1, Fr. 15.1., 15:30 live, Hamburger SV – Young Boys Bern, Kommentator: Jan Platte

SPORT1, Fr. 15.1., 23:00 Uhr, Tageshighlights Test-Spiele

SPORT1, So. 17.1., 14:55 Uhr live, Chemnitzer FC – VfL Wolfsburg, Kommentator: Franz Büchner

SPORT1, Mo. 18.1., 19:45 Uhr live, Arminia Bielefeld FC Schalke 04, Kommentator: Jörg Dahlmann, Moderatorin: Laura Wontorra

SPORT1, Di. 19.1., 16:25 Uhr live, MSV Duisburg Viktoria Pilsen, Kommentator: Jan Platte

SPORT1, Di. 19.1., 18:30 Uhr live, Borussia Dortmund Sparta Prag, Kommentator: Markus Höhner, Moderatorin: Laura Wontorra

SPORT1, Mi. 20.1., 15:30 Uhr live, SC Paderborn FC Thun, Kommentator: Hans-Joachim Wolff

SPORT1, Sa. 23.1., 13:55 Uhr live, Fortuna Düsseldorf FC St. Gallen, Kommentator: Oliver Forster

SPORT1, So. 24.1., 16:55 Uhr live, 1. FC Union Berlin Borussia Dortmund, Kommentator: Thomas Herrmann

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel