vergrößernverkleinern
Allianz Arena Ceremonial Act
Franz Beckenbauer musste sich Anfang September einer Operation am Herzen unterziehen © Getty Images

Der 71-Jährige zeigt sich erstmals seit seiner Herz-Operation Anfang September wieder bei einer öffentlichen Veranstaltung. Mit Fußball hat das Ganze aber nichts zu tun.

Franz Beckenbauer hat sich erstmals seit seiner Bypass-Operation am Herz Anfang September wieder in der Öffentlichkeit gezeigt, das berichtet die Bild-Zeitung. Der 71-Jährige war am Montag mit seiner Ehefrau Heidi bei einer Weinmesse in Salzburg anwesend.

Beckenbauer besitzt ein Weingut in Südafrika, das "Lammershoek" heißt. Auf der Messe verkaufte er den ersten Wein mit dem Namen "Franz Beckenbauer – Libero No.5".

Weinhändler Hermann Döllerer, der auch ein Freund von Beckenbauer ist, sagte der Bild: „Er schaut wieder gut aus, hat sich gut erholt. Jetzt genießt er sein Leben, ist viel in seinem Weingut in Südafrika. Er hat mir gesagt, dass er sich da gut zurückziehen kann. Franz hat da sein eigenes Apartment eingerichtet und ist dort relativ oft – und im Winter kann er in Südafrika ja auch super Golf spielen.“ 

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel