vergrößernverkleinern
Kolja Pusch im Duell mit Maurice Mueller
Kolja Pusch spielte in der Jugend von Bayer 04 Leverkusen © Getty Images

Jahn Regensburg baut seinen Kader für den anstehenden Abstiegskampf um.

Mittelfeldspieler Kolja Pusch (21) kommt vom Chemnitzer FC zum SSV und erhält einen Vertrag bis zum 30. Juni 2016.

Das teilte der Klub am Mittwoch mit. Torwart Stephan Loboue (33) und Offensivspieler Zlatko Muhovic (24) verlassen den Verein dagegen, die Verträge beider Spieler wurden aufgelöst.

Regensburg ist abgeschlagener Letzter der dritten Liga, vor dem ersten Spiel des neuen Jahres am Samstag gegen Borussia Dortmund II trennen den SSV neun Punkte von einem Nichtabstiegsplatz.

Video
teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel