vergrößernverkleinern
Ralf Loose ist Trainer von Drittligist Preußen Münster
Ralf Loose muss eine Geldstrafe bezahlen © Getty Images

Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat Trainer Ralf Loose vom Drittligisten Preußen Münster und Mannschaftsarzt Andreas Koch vom Ligakonkurrenten Energie Cottbus jeweils wegen unsportlichen Verhaltens mit Geldstrafen belegt.

Loose muss 2500 Euro Buße zahlen, Koch 1500 Euro.

Beide waren in der 44. Minute des Drittligaspiels zwischen Cottbus und Münster am 20. Dezember 2014 im Rahmen einer Rudelbildung aneinandergeraten und hatten sich unsportlich verhalten.

Video
teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel